Menü schliessen

Ihre Anfrage wurde versendet

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir bearbeiten Ihre Anfrage in Kürze.

Wählen Sie ihr Profil:


Für alle, die eine nachhaltige und zukunftsstarke Lösung für ihr Eigenheim suchen.

Für alle, die bei ihren Kunden mit einer zuverlässigen Lösung punkten möchten.

Für alle, denen eine rundum effiziente Ausstattung ihres Gebäudes wichtig ist.
Profil wechseln

Die ideale Ergänzung

Speicher

Speicher

Ergänzend zu den Ecodan Wärmepumpen-Sets bietet Mitsubishi Electric eine große Auswahl an Speichersystemen. Sämtliche Wärmepumpen-Pufferspeicher, Multifunktionsspeicher und Wärmepumpen-Trinkwasserspeicher sind genau auf anzuschließenden Ecodan Komponenten abgestimmt und lassen sich reibungslos integrieren.

EINFACH IMMER

GANZ NACH BEDARF

Der Pufferspeicher liefert in erster Linie Energie, um die Wärmepumpe abzutauen. Der Multifunktionsspeicher puffert zudem die Energie unterschiedlicher Wärmeerzeuger (thermische Solaranlage, Holzkessel, etc.) und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, eine weitere Frischwasserstation anzuschließen, um noch mehr Trinkwasser zu generieren. Der Trinkwasserspeicher ist ganz nach Bedarf in verschiedenen Größen lieferbar.


Wärmepumpen-Trinkwasserspeicher

Beschreibung

Trinkwarmwasserspeicher gemäß DIN 4753, emailliert mit großer Oberfläche des Glattrohrwärmeübertragers für schnelles Aufheizen und hohen Komfort in Verbindung mit Mitsubishi Electric Luft/Wasser-Wärmepumpen.

 

Merkmale /Ausstattung

Integrierte Magnesiumanode und werksseitiges Thermometer, Isolierung aus Pentan-Schaum (50 mm) im Folienmantel; Wartungs- und Reinigungsöffnung; max. Betriebs- druck: 10 bar (TWW); max. Betriebstemperatur: 95 °C (TWW).


Wärmepumpen-Pufferspeicher

Beschreibung

Pufferspeicher für den Einsatz mit Mitsubishi Electric Wärmepumpen. Geeignet zur Speicherung von Heizungswasser nach VDI2035. Einsatzzweck als Heiz-und Kühlpuffer, Trennspeicher zur hydraulischen Entkopplung und Bereitstellung notwendiger Abtauenergie. Speicherbehälter aus Qualitätsstahl S235JRG2 (St37-2). Diffusionsdichte Isolierung aus pentangetriebenem Schaum mit aufkaschiertem Folienmantel Farbe weiß.

 

Merkmale /Ausstattung

Aufstellung bodenstehend möglich; Befestigungsmaterial nicht im Lieferumfang enthalten; 2x Anschlüsse Heizung Vorlauf/Rücklauf; 2x Anschlüsse Wärmepumpe Vorlauf/Rücklauf; 1x Anschluss für Elektroheizstab, mittig; Betriebstemperatur (nach EN12897) min. 5 °C & max. 95 °C.


Wärmepumpen-Pufferspeicher

Beschreibung

Pufferspeicher für den Einsatz mit Mitsubishi Electric Wärmepumpen. Geeignet zur Speicherung von Heizungswasser nach VDI2035. Einsatzweck als Heiz-und Kühlpuffer, Trennspeicher zur hydraulischen Entkopplung und Bereitstellung notwendiger Abtauenergie. Speicherbehälter aus Qualitätsstahl S235JRG2 (St37-2). Diffusionsdichte Isolierung aus pentangetriebenem Schaum. Blechverkleidung Farbe weiß.

 

Merkmale /Ausstattung

Aufstellung wahlweise wandhängend (nur PS100-1) oder bodenstehend möglich; Wandkonsole für wandhängende Aufstellung standardmäßig im Lieferumfang enthalten, Befestigungsmaterial bauseits; 2x Anschlüsse Heizung Vorlauf/Rücklauf; 2x Anschlüsse Wärmepumpe Vorlauf/Rücklauf; 1x Anschluss für Elektroheizstab, mittig; max. Betriebsüberdruck 3 bar; Betriebstemperatur (nach EN12897) min. 5 °C & max. 95 °C.


Multifunktions-Speicher

Beschreibung

Der Multifunktionspufferspeicher PZ/PZR ist für alle Warmwasser-Zentralheizungsanlagen mit Wärmepumpen geeignet und ermöglicht eine zusätzliche Einbindung von Festbrennstoff-, ölgefeuerten Heizkesseln, Solaranlagen, Gas- oder Elektrodurchlauferhitzern. Der Multifunktionspufferspeicher ist mit einer einbrennlackierten Pulverbeschichtung ausgestattet für den perfekten Korrosionsschutz. Eine integrierte Schichttrennplatte sowie thermische Schichteinrichtung sorgen für optimale Temperaturschichtung und bieten damit eine effiziente Warmwasserbereitung. In der Frischwasserstation ECO SWIFT-EZ wird das Trinkwasser im Durchlaufprinzip auf die vorgegebene Zapftemperatur erwärmt. Dabei wird dem integrierten Wärmetauscher immer so wenig Heizwasser aus dem Pufferspeicher zugeführt, wie zur Aufrechterhaltung einer konstanten Zapftemperatur erforderlich ist. Durch die spezielle Wärmetauscherkonstruktion ist eine niedrige Rücklauftemperatur des Heizungswassers zum Pufferspeicher zu erwarten. Durch die Aufnahme der Temperaturdifferenz- und Volumenstromdaten ermittelt und speichert die elektronische Regelung gleichzeitig die verbrauchte Wärmemenge. Die Frischwasserstation ist mit einem Zirkulationsanschluss inkusive Pumpe ausgestattet. Diese Pumpe wird mittels eines eigenen Programms durch die integrierte Regelung angesteuert.

 

Merkmale /Ausstattung - Multifunktionspufferspeicher PZ(R)

Nenninhalte 780 Liter; großflächiger Solar-Rohrregister bei PZR Type; Betriebsdruck 3 bar, Prüfdruck 4,5 bar Pufferspeicher; Betriebsdruck max. 10 bar, Prüfdruck 15 bar im Rohrregister bei PZR Type; 2 Stück Fühlerkanäle zur variablen Positionierung der Fühler bei PZ/PZR Type; Pulverbeschichtung außen (Farbabweichungen); innovative Vliesisolierung mit stabilem, formhaltendem Polystyrol-Mantel 100 mm.

 

Frischwasserstation ECO SWIFT-EZ

Reaktionsschneller Sensor – dadurch konstante Wassertemperatur – auch bei plötzlichem Lastwechsel (z.B. bei zusätzlichem Warmwasserbedarf); großer Durchflussbereich bis 40 Liter/Min. – dadurch ist das Gerät einsetzbar für Ein- und Zweifamilienhaushalte; sehr energiesparend durch geringstmögliche Energieentnahme und größtmögliche Temperaturspreizung; unterstützt Temperaturschichtung im Pufferspeicher; kompakte Bauweise inklusive Zirkulationsanschluss; elektronische Regelung mit bestmöglichem Verkalkungsschutz; max. Betriebstemperatur: 95 °C; max. Betriebsdruck – Primärkreis: 3 bar; max. Betriebsdruck – Sekundärkreis: 6 bar; Sicherheitsventil, eingebaut zur Geräteabsicherung: 10 bar; kVS-Wert – primär: 2,2; kVS-Wert – sekundär: 2,3; Pumpe: primärseitig: Wilo Yonos Para 15/7.5 PWM; Zirkulation: Wilo Yonos Para Z 15/7.0 RKC.