Menü schliessen

Ihre Anfrage wurde versendet

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir bearbeiten Ihre Anfrage in Kürze.

Wählen Sie ihr Profil:


Für alle, die eine nachhaltige und zukunftsstarke Lösung für ihr Eigenheim suchen.

Für alle, die bei ihren Kunden mit einer zuverlässigen Lösung punkten möchten.

Für alle, denen eine rundum effiziente Ausstattung ihres Gebäudes wichtig ist.
Profil wechseln

Maßgeschneidert modernisieren

Systeme

Modernisierung

Um Wohngebäude erfolgreich energetisch zu sanieren, ist ein geeigneter Wärmeerzeuger entscheidend. Wenn bauliche Gegebenheiten schwierig verändert werden können, sind Ecodan Wärmepumpen mit dem patentierten Zubadan Inverter erste Wahl.

UMSTIEG

LEICHT GEMACHT

Die Ecodan Wärmepumpen mit dem patentierten Zubadan Inverter liefern bis  –15  °C liefern im modulierenden Betrieb bis zu 100 % der Nennwärmeleistung. Auch höhere Vorlauftemperaturen, z. B. für bestehende Radiatoren, können effizient zur Verfügung gestellt werden. So gelingt im Bestand der Umstieg auf ein monovalentes regeneratives Heizungssystem einfach und zuverlässig.

CLEVER INTEGRIEREN

MEHR PROFITIEREN

Mit dem optionalen ModBus-Adapter lässt sich die Ecodan Heizanlage in übergeordnete Regelungssysteme einbinden, z. B. über eine Photovoltaik-Anlage mit selbst erzeugtem Strom versorgen.

MASSGESCHNEIDERT FÜR

DIE WOHNUNGSWIRTSCAHFT

Bei der Sanierung größerer Wohnobjekte rückt der Austausch der Heizungsanlage zunehmend in den Fokus. Hierbei spielen Ecodan Wärmepumpen ihre besondere Stärke aus: Sie lassen sich flexibel an die bestehende Situation anpassen und können wahlweise als monovalente oder bivalente Lösung betrieben werden. Der Ecodan Regler ist standardmäßig für  die Kaskadierung der Wärmepumpen ausgelegt. Und durch den Einsatz von präzise modulierenden Zubadan Invertern arbeiten Ecodan Wärmepumpen auch dann höchst effizient, wenn eine vorhandene Wärmeverteilung höhere Vorlauftemperaturen bei niedrigen Außentemperaturen benötigt.