Menü schliessen

Ihre Anfrage wurde versendet

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir bearbeiten Ihre Anfrage in Kürze.

Wählen Sie ihr Profil:


Für alle, die eine nachhaltige und zukunftsstarke Lösung für ihr Eigenheim suchen.

Für alle, die bei ihren Kunden mit einer zuverlässigen Lösung punkten möchten.

Für alle, denen eine rundum effiziente Ausstattung ihres Gebäudes wichtig ist.
Profil wechseln

MODBUS & MELCO ECODAN SMART CONTROL

EINFACHE SYSTEMINTEGRATION

MIT SMARTEN KOMMUNIKATIONSADAPTERN

Mit Hilfe des ModBus- bzw. des MelcoEcodan Smart Control-Adapters wird das Wärmepumpensystem in die übergeordnete Gebäudeleittechnik eingebunden.

Die Adapter werden mit dem Speicher- oder Hydromodul eines Einzelsystems oder einer Wärmepumpen-Kaskade verbunden und fungieren als externe Schnittstelle zu einem Gebäude-Leittechniksystem.

IM LEITTECHNIK-VERBUND

NOCH BESSER

Mit dem Modbus-Adapter lässt sich die Wärmepumpenanlage zum Beispiel mit einem Hausmanagementsystem verbinden. Damit kann die Leistung der Luft/Wasser-Wärmepumpe unmittelbar an den aktuellen Wärmebedarf unter Berücksichtigung der Gebäudeanforderungen angepasst werden. Verschiedene Betriebsparameter wie z.B. Betriebsarten, Vorlauf- oder Raumtemperatur können erfasst, aufgezeichnet oder verändert werden.

Wärmepumpe

smart eingebunden

Der universelle Kommunikationsadapter MelcoEcodan Smart Control ermöglicht die Fernsteuerung einer Ecodan Wärmepumpe oder Kaskade durch eine übergeordnete Regelung. Die wichtigsten Funktionen der Wärmepumpe (Ein/Aus, Umschaltung Heizen/Kühlen, Sollwertvorgabe Raum oder Vorlauf) können je nach Systemausstattung sehr einfach über die GLT-Regelung bedient werden.